Freitag - 17. Februar 2017

Rückbau der ehemaligen Bayer-Wohnheime beginnt

Leverkusen, 17. Februar 2017 – In den kommenden Tagen beginnen die vorbereitenden Arbeiten zum Abbruch der ehemaligen Bayer-Wohnheime im Bereich der Birkengartenstraße und Friedrich-Ebert-Straße in Leverkusen. Im April schließen sich die sichtbaren Rückbau-Maßnahmen an.

Mit den Arbeiten wurde das Unternehmen Hagedorn GmbH aus Gütersloh beauftragt. Für die Koordinierung des Projekts ist die Bayer Real Estate GmbH (BRE) verantwortlich.

„Leider können wir nicht ausschließen, dass es während des Rückbaus zu Lärmbelästigungen für die Anwohnerinnen und Anwohner kommen könnte. Wir sind bemüht, diese auf ein absolutes Minimum zu beschränken. Für mögliche Unannehmlichkeiten bitten wir schon jetzt um Verständnis“, erklärt Thomas Panitz, Projektleiter der BRE.

Die Abbruchmaterialen werden – soweit möglich – recycled. Nicht verwertbarer Abfall wird auf dafür zugelassenen Deponien entsorgt.

Der Abschluss der Baumaßnahme ist für Ende Juli 2017 geplant. Dabei ist der werktägliche Baustellenbetrieb auf den Zeitraum von 7:00 bis 18:00 Uhr begrenzt.


Bayer: Science For A Better Life

Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Gleichzeitig will der Konzern Werte durch Innovation, Wachstum und eine hohe Ertragskraft schaffen. Bayer bekennt sich zu den Prinzipien der Nachhaltigkeit und handelt als „Corporate Citizen“ sozial und ethisch verantwortlich. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte der Konzern mit rund 117.000 Beschäftigten einen Umsatz von 46,3 Milliarden Euro. Die Investitionen beliefen sich auf 2,6 Milliarden Euro und die Ausgaben für Forschung und Entwicklung auf 4,3 Milliarden Euro. Diese Zahlen schließen das Geschäft mit hochwertigen Polymer-Werkstoffen ein, das am 6. Oktober 2015 als eigenständige Gesellschaft unter dem Namen Covestro an die Börse gebracht wurde. Weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.bayer.de.


Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von Bayer beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Download Center


 
0
  Datei(en) gesammelt
Download Center öffnen

Ansprechpartner


Letzte Änderung: 6. April 2017 Copyright © Bayer AG