Donnerstag - 10. Dezember 2015

Nährstoffe der Priorin Kapseln: In vitro-Untersuchung zeigt positiven Effekt auf Haarwachstum

Wirkweise der Einzelsubstanzen der Priorin Kapseln (1) aufgeklärt / Calcium-Pantothenat, L-Cystin und Hirseextrakt wirken signifikant stimulierend
more imagesdownload
Priorin Kapseln dienen der diätetischen Behandlung von hormonell erblich bedingten Haarwachstumsstörungen und Haarausfall bei Frauen (androgenetische Alopezie). Alle drei Nährstoffe der Priorin Kapseln, Calcium-Panthothenat, L-Cystin und Hirseextrakt, bewirken ein signifikant schnelleres Wachstum des Haares und erhöhen den Anteil der Haare in der Anagenphase.

Leverkusen, 10. Dezember 2015 – Leiden Frauen unter Haarwachstumsstörungen oder Haarausfall, ist es hilfreich, die Haarwurzeln mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen und den Zellstoffwechsel zu unterstützen. Eine aktuelle In vitro-Untersuchung der Priorin Nährstoffe, die kürzlich auf dem „World Congress of Hair Research“ in Miami, USA, durch Studienleiter Priv. Doz. Dr. Tobias W. Fischer, Klinik für Dermatologie der Universität zu Lübeck, vorgestellt wurde, erklärt die Wirkweise der einzelnen Nährstoffe im humanen Haar-Organ-Kultur-Modell. „Die Untersuchung von Calcium-Pantothenat, L-Cystin und Hirseextrakt am menschlichen Haarfollikel zeigt zum ersten Mal In vitro die positiven stimulierenden Effekte dieser Substanzen auf relevante Parameter des Haarwachstums“, so Studienleiter Dr. Fischer.

Der positive Effekt der Priorin Nährstoffe Calcium-Pantothenat, L-Cystin und Hirseextrakt
Während der Anagenphase, der sogenannten Wachstumsphase des Haares, wird das Haar gebildet. Diese Phase ist sehr stoffwechselaktiv, sodass der Haarfollikel mit einer großen Menge von Nährstoffen versorgt werden muss. Ist diese Phase gestört oder verkürzt, sind Haarwachstumsstörungen bis hin zu Haarausfall die Folge.

Die Untersuchung der Priorin Nährstoffe konnte belegen, dass die drei Nährstoffe Calcium-Pantothenat, L-Cystin und Hirseextrakt zu einem signifikant schnelleren Wachstum des Haares führten und auch der Anteil der Haare in der Anagenphase erhöht wurde. „Wir konnten nachweisen, dass alle drei Einzelsubstanzen von Priorin dazu führen, dass mehr Haarfollikel in der Wachstumsphase verbleiben bevor diese in die Katagenphase wechseln und dabei auch noch besser wachsen“, erläutert Dr. Fischer. Weiterhin konnte beobachtet werden, dass die Komponenten L-Cystin und Hirseextrakt signifikant stimulierend auf die Entstehung von IGF-1 (Insulin-like growth factor 1) wirken. IGF-1 ist ein wichtiger Wachstumsfaktor im Haar. Hirseextrakt hat zudem signifikant stimulatorische Effekte auf die Bildung des Stammzell-Markers Cytokeratin 15. Dieser Marker spielt eine wesentliche Rolle in Bezug auf Bildung, Aufrechterhaltung und Erneuerung des zyklisch wachsenden humanen Haarfollikels.

Die In vitro-Untersuchung von Calcium-Pantothenat, L-Cystin und Hirseextrakt am menschlichen Haarfollikel beschreibt zum erstem Mal die modulierenden Effekte dieser Substanzen auf ein relevantes Spektrum verschiedener funktioneller und regulatorischer Parameter der Haarbiologie. Dabei zeigt sich, dass alle drei Nährstoffe einen positiven Effekt auf das Haarwachstum haben.

Die effektive Wirkung von Priorin Kapseln im Haarzyklus
Neben der Anagenphase, in der durch Priorin Kapseln die Haarwurzel mit ausreichend Nährstoffen versorgt wird, besteht der Haarzyklus aus einer drei- bis vierwöchigen Katagenphase (Übergangsphase), in der die Haarwurzel die Zellteilung und die Haarproduktion einstellen und das untere Ende des Haares verhornt. In der anschließenden Telogenphase (Ruhephase), verbleibt das Haar noch in der Haarwurzel bis es schließlich ausfällt. Durch tägliche Beanspruchungen wie Kämmen oder die Haarwäsche fallen die Haare dann aus. Ein täglicher Haarausfall von 50 bis 100 Haaren ist natürlich.

Leidensdruck Haarausfall
Die androgenetische Alopezie (erblich-hormoneller Haarausfall) der Frau ist unter anderem durch eine Ausdünnung der Haare im Scheitelbereich gekennzeichnet. Sie geht für viele Frauen mit einer hohen psychischen Belastung einher. Oftmals suchen die Betroffenen die Beratung in der Apotheke. Der Apotheker und die PTA können hier durch ein differenziertes Beratungsgespräch unterstützen. Priorin Kapseln dienen der diätetischen Behandlung von hormonell erblich bedingten Haarwachstumsstörungen und Haarausfall bei Frauen. Sie versorgen die Haarwurzel von innen mit wichtigen Mikronährstoffen und unterstützen ihren Zellstoffwechsel.

Über Bayer HealthCare Deutschland
Bayer HealthCare Deutschland vertreibt die Produkte der in der Bayer HealthCare AG zusammengeführten Divisionen Animal Health, Consumer Care, Medical Care (Diabetes Care und Radiology) und Pharmaceuticals. Das Unternehmen konzentriert sich auf das Ziel, in Deutschland innovative Produkte in Zusammenarbeit mit den Partnern im Gesundheitswesen zu erforschen und Ärzten, Apothekern und Patienten anzubieten. Die Produkte dienen der Diagnose, der Vorsorge und der Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen sowohl in der Human- als auch in der Tiermedizin. Damit will Bayer HealthCare Deutschland einen nachhaltigen Beitrag leisten, die Gesundheit von Mensch und Tier zu verbessern.

Referenzen:
1) Priorin dient der diätetischen Behandlung von hormonell erblich bedingten Haarwachstumsstörungen und Haarausfall bei Frauen (androgenetische Alopezie)

www.gesundheit.bayer.de
www.twitter.com/gesundheitbayer

Mehr Informationen unter presse.healthcare.bayer.de
Folgen Sie uns auf Facebook: http://www.facebook.com/healthcare.bayer

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Download Center


 
0
  Datei(en) gesammelt
Download Center öffnen

Ansprechpartner


Letzte Änderung: 5. Januar 2016 Copyright © Bayer AG