Freitag - 24. Oktober 2014

Neue Aktion der LiB-Beratungskampagne „Luft im Bauch?“:

Kreative Comic-TexterInnen gesucht: Wer hilft Familie LiB?

Lefax ruft PTA auf, die Sprechblasen witziger Kurzcomics mit Familie LiB zu betexten / „LiB-Frage“ nach Luft im Bauch sorgt für Happy End / Zehn Mal je zwei Kinokarten zu gewinnen, die kreativsten Beiträge werden veröffentlicht
more imagesdownload
Bei der Comic-Aktion rund um das Lefax Männchen und seine Familie LiB können PTA auf kreative Weise für ein Happy End sorgen.

Leverkusen, 24. Oktober 2014 – Bei einer neuen, witzigen Aktion rund um das Lefax Männchen und seine Familie LiB können PTA für ein Happy End sorgen: In zwei Kurzgeschichten kämpfen die kleinen grünen Comic-Figuren mit unangenehmen, teilweise schmerzhaften Magen-Darm-Beschwerden. Aufgabe ist es, die leeren Sprechblasen der Kurzcomics zu betexten. Tipp: Mit der einfachen Frage nach Luft im Bauch („LiB-Frage“) könnte die mögliche Ursache für die Beschwerden schnell gefunden und Familie LiB mit einem Antigas-Präparat (z.B. Lefax) geholfen werden. Den leidenden Akteuren soll an mindestens einer Stelle durch die entscheidende „LiB-Frage“ geholfen werden. Einsendeschluss ist der 31.01.2015. Die kreativsten Geschichten werden auf lib.lefax.de veröffentlicht. Teilnehmende PTA können zehn Mal je zwei Kinokarten gewinnen.

Comictexter werden – so geht’s
Im ersten Comic „Bauchschmerzen beim Rendezvous der Herzen“ geht es Onkel LiB sichtlich schlecht. Er sitzt mit Tante LiB im Restaurant und hält sich mit schmerzverzerrtem Gesicht den Bauch. Was ist passiert? Und vor allem: Mit welcher Frage kann dem Onkel geholfen werden? Auch im zweiten Comic mit dem Titel „Völlegefühl im Shoppinggewühl“ können PTA die Beschwerden von Tochter LiB lindern, indem sie die Sprechblasen mit Dialogen füllen und die entscheidende „LiB-Frage“ stellen. Mitmachen ist ganz einfach: Die Comic-Vorlagen unter lib.lefax.de herunterladen und die leeren Sprechblasen betexten. Die fertiggestellte Geschichte wahlweise einscannen und per E-Mail an familielib@goerke-pr.de schicken oder den Ausdruck per Post senden an Goerke PR GmbH, Luxemburger Str. 171, 50939 Köln. Einsendeschluss ist der 31.01.2015.

Beratungskompetenz spielerisch stärken
Die Comic-Aktion ist Teil der von Bayer HealthCare initiierten „LiB-Beratungskampagne“, deren Ziel es ist, die Botschaft „Luft im Bauch? LiBer nachfragen!“ im Bewusstsein zu verankern. Fachpersonal in der Apotheke soll damit zusätzliche Möglichkeiten zur Problemlösung bei Magen-Darm-Beschwerden aufgezeigt werden. Umfragen unter PTA hatten gezeigt, dass die explizite Frage nach Luft im Bauch noch kein Beratungsstandard ist, obwohl zahlreiche gastrointestinale Probleme dadurch ausgelöst bzw. verstärkt werden. Mindestens 60 Prozent aller Kunden könnten durch ein Antigas-Präparat schnelle und wirksame Hilfe erhalten(1). Das bekannte Lefax-Männchen und seine Verwandten stehen als Familie LiB im Mittelpunkt einer Reihe von PTA-Mitmachaktionen mit Spaßfaktor. Sie sollen das Thema Blähungen aus der Tabuzone holen und möglichst viele PTA dazu inspirieren, sich auf unterhaltsame und gleichzeitig lehrreiche Weise mit dem Beratungsthema Luft im Bauch auseinanderzusetzen.

Über Bayer HealthCare Deutschland
Bayer HealthCare Deutschland vertreibt die Produkte der in der Bayer HealthCare AG zusammengeführten Divisionen Animal Health, Consumer Care, Medical Care (Diabetes Care und Radiology) und Pharmaceuticals. Das Unternehmen konzentriert sich auf das Ziel, in Deutschland innovative Produkte in Zusammenarbeit mit den Partnern im Gesundheitswesen zu erforschen und Ärzten, Apothekern und Patienten anzubieten. Die Produkte dienen der Diagnose, der Vorsorge und der Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen sowohl in der Human- als auch in der Tiermedizin. Damit will Bayer HealthCare Deutschland einen nachhaltigen Beitrag leisten, die Gesundheit von Mensch und Tier zu verbessern.

www.gesundheit.bayer.de
www.twitter.com/gesundheitbayer

Mehr Informationen unter presse.healthcare.bayer.de
Folgen Sie uns auf Facebook: http://www.facebook.com/healthcare.bayer

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

(1) PTA Tester Club, Befragung mit 889 PTA in Deutschland, September 2013

Download Center


 
0
  Datei(en) gesammelt
Download Center öffnen

Ansprechpartner


Letzte Änderung: 5. Januar 2016 Copyright © Bayer AG