Bayer CropScience
Stefan Dreyer (links) arbeitet für Ambrosia Citrus Estate, eine Zitrusfarm in der Nähe des Krüger Nationalparks. Er und Riaan Maartens von Bayer CropScience sind von der Qualität der auf der Farm geernteten Früchte begeistert.

 
Jorge Marin Ruiz aus Almeria, Spanien, erntet Tomaten. Forscher von Bayer CropScience haben eine natürliche Resistenz gegen Viren in die Tomate eingezüchtet.

 
Mit einer weltweitern Produktion von etwa 650 Millionen Tonne pro Jahr ist Weizen eines der wichtigsten Nahrungsmittel. Der Landwirt Neels Neethling (links) und sein Mitarbeiter Tol Kaptein begutachten die Qualität des Weizens, den er auf 4.500 Hektar Land in Malmesbury, Südafrika, anbaut.

 
Jayme Williams erntet Sojabohnen in einer Testreihe im Gewächshaus. Sojabohnen haben einen hohen Proteingehalt (etwa 40%) und eignen sich daher besonders als Futtermittel.

 
Versuche mit biologischen Pflanzenschutzmitteln: Dr. Varghese Thomas überprüft die Auswirkungen von Nematoden auf die Wurzeln von Tomatenpflanzen.

 
Jermy Klassen (l.) und SiuWah Wu (r.) mit Rapspflanzen im Zuchtzentrum in Saskatoon, Kanada.

 
Bayer CropScience-Mitarbeiter Tang Zong Liang berät einen Bauern auf einem Reisfeld in der Provinz Guangxi im Süden Chinas.

 
Maisfeld in Südafrika: Curtis Troubert (links), Vertriebsspezialist bei Bayer, im Gespräch mit dem Landwirt Stefan Ferreira (rechts).

 
José Uribe Estrada und sein Mitarbeiter Raul Hernandez Zavala (links) kontrollieren die Brokkoli-Ernte auf einer Farm in Sanabria, Valle de Santiago, Mexiko. Mit diesem Food Chain Partnership-Projekt hilft Bayer CropScience, eine nachhaltige Gemüseproduktion voranzutreiben.

 
Blühstreifen auf Bauernhöfen liefern Nahrung für bestäubende Insekten. Bayer CropScience setzt auf die Zusammenarbeit mit Landwirten zur Erhaltung und Förderung der biologischen Vielfalt.

 
Udo Feuser (links) und Ralf Scheer in der Vielzweck-Produktionsanlage am Standort Dormagen. Durch die hohe Flexibilität in der Produktion von Pflanzenschutzwirkstoffen und -Ausgangsstoffen, ist der Vielzweckbetrieb ein wichtiger Bestandteil des Produktionsnetzwerks von Bayer CropScience.

 

Termine


Donnerstag, 30. Oktober 2014
Aktionärsbrief zum 3. Quartal 2014
Weitere Pressetermine Investor Relations Termine BayKomm Termine

Download Center


 
0
  Datei(en) gesammelt
Download Center öffnen
Letzte Änderung: 21. August 2014 Copyright © Bayer AG