Dienstag - 14. April 2015

Bayer unterstützt Apotheken beim Abverkauf neuer Lefax®-Produkte

Bundesweite Probieraktion: Apothekenkunden testen das neue hochdosierte Lefax® intens

Gratis Coupons für Lefax® intens Mikro Granulat in der Apotheken Umschau / Aktionszeitraum von Mitte Mai bis Mitte Juli 2015 / 21.000 Apotheken erhalten Aktionspakete mit je 50 Probiersticks
download
Von der Wirksamkeit des neuen Lefax® intens können sich Apothekenkunden mit stärkeren, gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden bald persönlich überzeugen. Gegen Vorlage eines Aktion-Coupons aus der „Apotheken Umschau“ erhalten sie in jeder Apotheke ab Mitte Mai einen Gratisprobierstick Lefax® intens Mikro Granulat, solange der Vorrat reicht.

Leverkusen, 14. April 2015 – Das neue, hochdosierte Lefax® intens hilft schnell und zuverlässig auch bei stärkeren, gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden. Davon können sich Apothekenkunden im Rahmen einer großen Probieraktion bald persönlich überzeugen. Gegen Vorlage eines Aktion-Coupons aus der „Apotheken Umschau“ erhalten sie in jeder Apotheke ab Mitte Mai einen Gratisprobierstick Lefax® intens Mikro Granulat, solange der Vorrat reicht. Ab Ende April verschickt Bayer an alle 21.000 Apotheken in Deutschland Aktionspakete mit jeweils 50 Probiersticks und einer genauen Beschreibung der Aktion für das Apothekenteam.

Erhöhter Abverkauf durch zufriedene Test-Kunden
Ziel der Bayer-Kampagne ist es, das neue Produkt vorzustellen und die Apotheken beim Abverkauf des neuen Antigas-Präparats zu unterstützen. Mit einer Wirkstoffdosierung von 250mg Simeticon pro Flüssigkapsel oder Beutel Mikro Granulat bekämpft Lefax® intens festsitzende Luft im Bauch effektiv. Beide Produkte kommen aufgrund ihrer hohen Dosierung und Wirksamkeit den Bedürfnissen derjenigen Anwender nach, die eine schnelle Linderung ihrer Beschwerden mit nur einer Dosis wünschen. Die Testaktion soll Kunden mit diesem Wunsch von der Effektivität des neuen Lefax® intens überzeugen.

Die Lefax® intens Probieraktion läuft bis Mitte Juli und ist leicht umsetzbar. Apotheken erhalten die Aktionspakete unaufgefordert und kostenfrei. Eine Einsendung eingelöster Coupons an Bayer ist nicht erforderlich. Weitere Informationen zu verkaufsfördernden Maßnahmen von Lefax® unter www.lib.lefax.de

Über Bayer HealthCare Deutschland
Bayer HealthCare Deutschland vertreibt die Produkte der in der Bayer HealthCare AG zusammengeführten Divisionen Animal Health, Consumer Care, Medical Care (Diabetes Care und Radiology) und Pharmaceuticals. Das Unternehmen konzentriert sich auf das Ziel, in Deutschland innovative Produkte in Zusammenarbeit mit den Partnern im Gesundheitswesen zu erforschen und Ärzten, Apothekern und Patienten anzubieten. Die Produkte dienen der Diagnose, der Vorsorge und der Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen sowohl in der Human- als auch in der Tiermedizin. Damit will Bayer HealthCare Deutschland einen nachhaltigen Beitrag leisten, die Gesundheit von Mensch und Tier zu verbessern.

www.gesundheit.bayer.de
www.twitter.com/gesundheitbayer

Mehr Informationen unter presse.healthcare.bayer.de
Folgen Sie uns auf Facebook: http://www.facebook.com/healthcare.bayer


Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Download Center


 
0
  Datei(en) gesammelt
Download Center öffnen

Ansprechpartner


Letzte Änderung: 9. November 2016 Copyright © Bayer AG