Montag - 23. März 2015

34. Straßenlauf „Rund um das Bayer-Kreuz“:

Beste Laune und Topleistungen bei Wind und Wetter

In sieben Wettbewerben konnten sich hunderte Läufer in Leverkusen miteinander messen / Das Diabetes Programm Deutschland schickte elf seiner Teilnehmer ins Rennen / Bei der Aktion „Lauf den Zucker runter“ konnten alle Sportler und Zuschauer ihren Blutzuckerwert bestimmen und so die Auswirkungen von Bewegung auf ihren Zuckerspiegel testen
more imagesdownload
Hochmotiviert und mit viel guter Laune starteten rund 2.000 Läufer in sieben Wettbewerben beim 34. Straßenlauf „Rund um das Bayer-Kreuz“ in Leverkusen.

Leverkusen, 23. März 2015 – Trotz eisiger Temperaturen und heftiger Sturmböen gingen rund 2.000 Teilnehmer beim 34. Straßenlauf „Rund um das Bayer-Kreuz“ an den Start. Sowohl Spitzenläufer als auch Hobbysportler, Kinder und Staffelläufer konnten Anfang März in den sieben verschiedenen Laufdisziplinen und Distanzen ihre Kondition unter Beweis stellen. Alle Sportler sind wohlbehalten im Ziel angekommen.

Wie jedes Jahr eröffneten traditionell die Mini-Läufer bis 13 Jahre beim Ein-Kilometer-Schnupperlauf die Veranstaltung. Erstmals durften auch „Nordic Walker“ ihre Runden um das Bayer-Kreuz absolvieren. Neben vielen Einzelkämpfern nahmen auch zahlreiche Bayer-Mitarbeiter, Betriebsgruppen und Vereine an dem Straßenlauf teil. Vom Diabetes Programm Deutschland (DPD), das bundesweit größte Laufprogramm für Menschen mit Diabetes, gingen elf Läufer an den Start. Sie mussten vor, während und nach dem Lauf ihren Blutzucker messen. Die regelmäßige Kontrolle ist wichtig für Sportler mit Diabetes, da die Bewegung den Blutzuckerspiegel stark abfallen lässt und so im schlimmsten Fall Unterzuckerungen drohen.

Am Stand des Diabetes Programm Deutschland konnten auch alle anderen Teilnehmer und Zuschauer bei der Aktion „Lauf den Zucker runter“ kostenfrei ihren Blutzucker messen lassen und so testen, welche Auswirkungen Bewegung auf den Blutzuckerspiegel hat.

Die elf DPD-Teilnehmer sind nur ein kleiner Teil von bundesweit mehreren hundert Sportlern mit Diabetes. Zahlreiche Laufgruppen des Diabetes Programm Deutschland starteten in den letzten Wochen in die Laufsaison 2015, um durch das regelmäßige Training ihren Stoffwechsel zu stabilisieren.

Bayer unterstützt die Aktion und stellt dem Veranstalter Blutzuckermesssysteme wie das Contour XT zur Verfügung. Wer ebenfalls selbst aktiv und ein Teil von Deutschlands größter Sportbewegung für Menschen mit Diabetes werden möchte, kann sich auf der Homepage des Diabetes Programm Deutschland informieren. Unter www.diabetes-programm-deutschland.de finden Sie ein Anmeldeformular und eine Auflistung in welchen Städten die Laufgruppen dieses Jahr unterwegs sind.

Mehr Informationen zur Blutzuckerselbstkontrolle erhalten Sie im Internet unter www.diabetes.bayer.de.

Über Bayer HealthCare Deutschland
Bayer HealthCare Deutschland vertreibt die Produkte der in der Bayer HealthCare AG zusammengeführten Divisionen Animal Health, Consumer Care, Medical Care (Diabetes Care und Radiology) und Pharmaceuticals. Das Unternehmen konzentriert sich auf das Ziel, in Deutschland innovative Produkte in Zusammenarbeit mit den Partnern im Gesundheitswesen zu erforschen und Ärzten, Apothekern und Patienten anzubieten. Die Produkte dienen der Diagnose, der Vorsorge und der Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen sowohl in der Human- als auch in der Tiermedizin. Damit will Bayer HealthCare Deutschland einen nachhaltigen Beitrag leisten, die Gesundheit von Mensch und Tier zu verbessern.

www.gesundheit.bayer.de
www.twitter.com/gesundheitbayer

Mehr Informationen unter presse.healthcare.bayer.de
Folgen Sie uns auf Facebook: http://www.facebook.com/healthcare.bayer


Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Download Center


 
0
  Datei(en) gesammelt
Download Center öffnen

Ansprechpartner


Letzte Änderung: 7. Januar 2016 Copyright © Bayer AG