Freitag - 16. Januar 2015

Deutscher Verpackungspreis 2014:

Auszeichnung für das Aspirin-Kleeblatt

Auszeichnung für innovatives Verpackungsdesign: Die Kleeblattform der 4er-Tabletten-Verpackung und die neu designte Faltschachtel sind bislang einzigartig im Pharmamarkt / Verbraucherfreundlichkeit war wesentliches Entwicklungsziel
more imagesdownload
Das Verpackungskonzept der neuen Aspirin Tablette wurde für sein benutzerfreundliches Design mit dem Deutschen Verpackungspreis 2014 in der Kategorie „Pharma & Medizin“ prämiert.

Leverkusen, 16. Januar 2015 – Die Verpackung der neuen Generation der Aspirin Tablette wurde mit dem Deutschen Verpackungspreis 2014 in der Kategorie „Verkaufsverpackungen: Pharma & Medizin“ ausgezeichnet. Nach mehr als 100 Jahren hat der Pharmakonzern Bayer erstmals die Formulierung seines Schmerzmittelklassikers verändert und im Juli vergangenen Jahres die neue Aspirin 500 mg überzogene Tablette auf den Markt gebracht. Gleichzeitig erstrahlt auch das Äußere der Aspirinnovation im neuen Design: Die 4er-Tabletten-Verpackung in Form eines Kleeblattes und die neu designte Faltschachtel konnte die Jury vom Deutschen Verpackungsinstitut überzeugen.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass unser Mut, eine im Pharmamarkt ganz neuartige Tablettenverpackung anzubieten, auf diese Weise gewürdigt wird“, erklärt Thomas Schnier, Category Director Analgetika & Erkältung bei Bayer HealthCare Deutschland. „Nach dem Motto ‚was gut ist für den Verwender‘“, so Schnier weiter, „ist eine außergewöhnlich verbraucherfreundliche Verpackung entstanden.“

Die innovative Verpackung schützt die Tabletten optimal vor Licht, Luft und Feuchtigkeit und gewährleistet eine einfache Entnahme des Schmerzmittels. Die Kleeblätter lassen sich einzeln abtrennen und sind somit ein guter Begleiter für unterwegs. In der Faltschachtel sind Tabletten und Packungsbeilage getrennt voneinander aufbewahrt. Sie bietet den Verwendern einen guten Überblick und verbessert die Compliance, da der Beipackzettel nicht länger ein störendes Element bei der Tablettenentnahme ist.

Über Bayer HealthCare Deutschland
Bayer HealthCare Deutschland vertreibt die Produkte der in der Bayer HealthCare AG zusammengeführten Divisionen Animal Health, Consumer Care, Medical Care (Diabetes Care und Radiology) und Pharmaceuticals. Das Unternehmen konzentriert sich auf das Ziel, in Deutschland innovative Produkte in Zusammenarbeit mit den Partnern im Gesundheitswesen zu erforschen und Ärzten, Apothekern und Patienten anzubieten. Die Produkte dienen der Diagnose, der Vorsorge und der Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen sowohl in der Human- als auch in der Tiermedizin. Damit will Bayer HealthCare Deutschland einen nachhaltigen Beitrag leisten, die Gesundheit von Mensch und Tier zu verbessern.

www.gesundheit.bayer.de
www.twitter.com/gesundheitbayer

Mehr Informationen unter presse.healthcare.bayer.de
Folgen Sie uns auf Facebook: http://www.facebook.com/healthcare.bayer

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Download Center


 
0
  Datei(en) gesammelt
Download Center öffnen

Ansprechpartner


Letzte Änderung: 11. Januar 2016 Copyright © Bayer AG