Donnerstag - 15. Oktober 2015

Ideal für Menschen mit Typ-2-Diabetes ohne Insulintherapie:

Neue Packungsgröße für Contour® Next Sensoren

Bayer Diabetes Care führt ab Mitte Oktober 2015 kleinere Packungen der innovativen Contour Next Sensoren ein
more imagesdownload
Die innovativen Contour® Next Sensoren sind ab Mitte Oktober auch in den kleineren 25er Packungsgrößen erhältlich.

Leverkusen, 15. Oktober 2015 – Bei 220.000 Menschen wird jedes Jahr neu Diabetes diagnostiziert – mindestens die Hälfte von ihnen kontrolliert ihre Blutzuckerwerte selbstständig mit Blutzuckermesssystemen.(1,2) Für die Anwender der Contour Next Blutzuckermesssysteme gibt es ab Mitte Oktober mit der 25er-Packung eine neue Packungsgröße für die innovativen Contour Next Sensoren.

„In Gesprächen mit Menschen mit Diabetes haben wir erfahren, dass sie sich unsere Sensoren in kleineren Packungsgrößen wünschen. Ihren Bedürfnissen kommen wir hier gerne nach“, erklärt Sarah Millington, Leiterin der Division Diabetes Care bei Bayer HealthCare Deutschland. „Um Folgeerkrankungen zu vermeiden, ist es wichtig, dass auch Patienten unter oralen Antidiabetika, die die Sensoren nicht verschrieben bekommen, von Beginn an ihre Blutzuckerwerte regelmäßig kontrollieren. Umso mehr freut es uns, dass wir ihnen nun bedarfsgerecht die Sensoren in der kleineren und damit günstigeren Packungsgröße anbieten können.“ Die Contour Next Sensoren passen zu allen Blutzuckermessgeräten der Contour Next Generation und sind besonders messgenau.

Neu und ideal für Einsteiger mit Typ-2-Diabetes ist zudem die Sonderedition des Starterpakets mit dem Blutzuckermesssystem Contour XT, der 25er-Packung Contour Next Sensoren sowie dem Informationsheft zur strukturierten Blutzuckerselbstmessung. Neben den 50er- und 100er-Packungen werden die Contour Next Sensoren nun auch in der 25er-Packung angeboten.

Verlässliche Sicherheit: Messgenauigkeit auf Laborniveau
Die Contour Next Sensoren liefern gemeinsam mit den Blutzuckermessgeräten Contour XT, Contour Next, Contour Next USB, Contour Next Link und Contour Next Link 2.4 präzise Messergebnisse, die selbst die strengeren Anforderungen an die Messgenauigkeit von Blutzuckermesssystemen der ISO-Norm 15197:2013 erfüllen.(3,4,5) Außerdem sind die Messsysteme besonders leicht in der Handhabung.

Mehr Informationen zur Blutzuckerselbstkontrolle erhalten Sie im Internet unter www.diabetes.bayer.de oder beim Bayer Diabetes Service unter der kostenfreien Service-Hotline 0800/5088822.

Über Bayer HealthCare Deutschland
Bayer HealthCare Deutschland vertreibt die Produkte der in der Bayer HealthCare AG zusammengeführten Divisionen Animal Health, Consumer Care, Medical Care (Diabetes Care und Radiology) und Pharmaceuticals. Das Unternehmen konzentriert sich auf das Ziel, in Deutschland innovative Produkte in Zusammenarbeit mit den Partnern im Gesundheitswesen zu erforschen und Ärzten, Apothekern und Patienten anzubieten. Die Produkte dienen der Diagnose, der Vorsorge und der Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen sowohl in der Human- als auch in der Tiermedizin. Damit will Bayer HealthCare Deutschland einen nachhaltigen Beitrag leisten, die Gesundheit von Mensch und Tier zu verbessern.

www.gesundheit.bayer.de
www.twitter.com/gesundheitbayer

Quellen:
1) Bayer Diabetes Monitor 2014.
2) Roper Diabetes Market Study 2014.
3) Freckmann G. et al. System accuracy evaluation of four blood glucose monitoring systems following ISO 15197:2003 and ISO 15197:2013 limits. FREC13138D – Poster Session; Nov. 1st 2013; Diabetes Technology Meeting 2013, San Francisco, CA, USA, October 31st – November 2nd 2013.
4) Bedini JL., Petruschke T., Pardo S. Comparative evaluation of Contour Next USB Blood Glucose Monitoring System using ISO 15197:2013 Accuracy criteria and MARD.
5) Bernstein R et al. A New Test Strip Technology Platform for Self-Monitoring of Blood Glucose. J Diabetes Sci Technol. 2013; 7(5):1386-1399.

Mehr Informationen unter presse.healthcare.bayer.de
Folgen Sie uns auf Facebook: http://www.facebook.com/healthcare.bayer

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Download Center


 
0
  Datei(en) gesammelt
Download Center öffnen

Ansprechpartner


Letzte Änderung: 9. November 2016 Copyright © Bayer AG